Herzlich willkommen beim Sülchgauer Altertumsverein

Sülchgauer Altertumsverein – Mit Tradition in die Zukunft investieren

Als älteste heimatkundliche Vereinigung des Landkreises Tübingen (gegründet 1852) setzt sich unser Verein das Ziel, die Geschichte der Region zu erforschen und einschlägige, wissenschaftlich fundierte Beiträge zu veröffentlichen.

Hierfür veranstaltet der Verein Vorträge, im Sommer Exkursionen zu historisch und archäologisch bedeutenden Stätten. Das Jahrbuch „Der Sülchgau“, das Sie vielleicht kennen, enthält regelmäßig Beiträge zu heimatkundlichen und historischen Themen. Die Mitglieder erhalten das interessante Jahrbuch kostenlos.

Außerdem betreut der Verein seit über 100 Jahren das „Sülchgau-Museum“, in dem seit Oktober 2006 die ständige Ausstellung Vorderösterreich 1381 – 1806“ zu sehen ist. Auch versteht sich der Sülchgauer Altertumsverein als Förderverein des Sumelocenna-Museums (Römisches Stadtmuseum).

Der Jahresbeitrag beträgt zurzeit für Einzelpersonen Euro 20,00, für Familien Euro 25,00 und für korporative Mitglieder Euro 30,00. Für Spenden können steuerwirksame Bescheinigungen erstellt werden.

Bei diesen vielfältigen Aufgaben sind wir auf neue Mitglieder angewiesen und laden Sie zu einem Beitritt herzlich ein.